PINGU-2

Vereinsmaskottchen

Wie kommt ein Verein zu einem Vereinsmaskottchen? Braucht ein Verein denn überhaupt ein Maskottchen? Die zweite Frage ist mit einem klarem Nein zu beantworten. Eines Abends bewunderten die Mitglieder auf der Terrasse des Bootshauses wieder einmal die untergehende Sonne. Die Elbe im Vordergrund, herrlich! A: „Ach, wie ist die Natur doch schön!“ B: „Ja, die […]... Read More

Kajak/Canadier

Warum heißt der Kanu-Club Geesthacht eigentlich Kanu-Club? Bin ich als Kajak-Fahrer dort falsch aufgehoben? Die Insider können das erklären: Im allgemeinen Sprachgebrauch wird Kanu mit Canadier gleichgesetzt. Es gibt aber zwei Arten von Kanus, das Kajak oder den Canadier. Kanu ist also der Oberbegriff. Kajaks werden mit Doppelpaddel gefahren, Canadier mit Stechpaddel. Beide Bootsarten gibt […]... Read More
Schilf_und_Ast

ÖSiKa

Ein Wochenende rund um Ökologie und Sicherheit im Kanusport Eine Veranstaltung des Kanu-Club Geesthacht Erlebnis Natur – natürlich Erleben      Inhalte: Führungsfahrt in einem abwechslungsreichen Paddelrevier Erläuterungen zum Verständnis für und zum Verhalten in der Natur Diavorträge zu Ökologie und Sicherheit im Kanusport Gespräche rund um das Paddeln    Ziele: Verbesserung des umweltbewussten Verhaltens […]... Read More

Partnerschaften

Niederlande Der Kanu-Club Geesthacht ist mit dem niederlanändlichen Kanuverein „De Futen“ in Hoogezand-Sappemeer verschwistert. Hoogezand-Sappemeer ist seit 1966 mit der Stadt Geesthacht verschwistert. Sie liegt im Norden der Niederlande in der Nähe der Universitätsstadt Groningen. Wir erreichen Hoogezand-Sappemeer mit der Eisenbahn über Bremen, Richtung Groningen oder mit dem Auto über die E 35, bekannt als die […]... Read More

Revier

Das Paddelrevier des KCG Wir sind auf allen Flüßen und Seen der näheren Umgebung unterwegs, sofern es die Befahrungsregelungen zulassen. Die am häufigsten besuchten Gewässer sind: Dove/Gose-Elbe Elbe Ilmenau Luhe Neetze Ratzeburger See Sude Wakenitz Natürlich findest du uns auch auf Gewässern in ganz Deutschland, Europa und sogar in Übersee. Um sich vor der Fahrt […]... Read More

Vereinsgeschichte

Ein bisschen Vereinsgeschichte Schuld sind die Erreger! Der von Eva und Klaus Schoppmann aus Hagen eingeschleppte Paddel-Bazillus infizierte die bis dahin (paddelmäßig) dahindämmernde Stadt Geesthacht nebst Umgebung. Die Infizierten, 23 Erwachsene und 19 Kinder und Jugendliche, gründeten im Februar 1976 eine „Selbsterfahrungsgruppe“ in Form eines Vereins. Der Kanu-Club Geesthacht war geboren. Der Infektionsherd breitete sich […]... Read More

Vorstand

1.Vorsitzende 2.Vorsitzender Sabine Kummerow Wolf-Ulrich Kriebitzsch E-mail: Sabine Kummerow E-mail: Wolf-Ulrich Kriebitzsch     Kassenwartin Bootshauswart Anke Haker Olaf Stahl E-mail: Anke Haker E-mail: Olaf Stahl     Wandersportwart Jugendwart Heinz Torkewitz Torben Ubechel E-mail:Heinz Torkewitz E-mail: Torben Ubechel       Schriftwartin   Annekathrin Bibow   E-mail: Annekathrin Bibow    ... Read More

Startseite

Kanusport in Geesthacht                                                                 -der Verein für Familien -der Verein ist DKV-Station -der Verein für Jung und Alt... Read More