Kajak/Canadier

Warum heißt der Kanu-Club Geesthacht eigentlich Kanu-Club? Bin ich als Kajak-Fahrer dort falsch aufgehoben? Die Insider können das erklären: Im allgemeinen Sprachgebrauch wird Kanu mit Canadier gleichgesetzt. Es gibt aber zwei Arten von Kanus, das Kajak oder den Canadier. Kanu ist also der Oberbegriff. Kajaks werden mit Doppelpaddel gefahren, Canadier mit Stechpaddel. Beide Bootsarten gibt […]... Read More

Presse 2018

Vergangene Beiträge: Pressemitteilung 11 vom 18.11.2018 Pressemitteilung 10 vom 08.11.2018 Pressemitteilung 09 vom 30.07.2018 Pressemitteilung 08 vom 26.03.2018 Pressemitteilung 07 vom 20.03.2018 Pressemitteilung 06 vom 14.03.2018 Pressemitteilung 05 vom 27.02.2018 Pressemitteilung 04 vom 26.02.2018 Pressemitteilung 03 vom 11.02.2018 Pressemitteilung 02 vom 07.02.2018 Pressemitteilung 01 vom 03.01.2018... Read More

Erwachsene und Senioren

Im Sommer treffen wir uns jeden Mittwoch zum Feierabend-Paddeln um 17:45 Uhr am Bootshaus. Wir machen kleine Touren auf der Elbe zum Entspannen vom täglichen Stress. Neuanfänger können sich bei der Gelegenheit mit dem Paddeln vertraut machen. Hier dürfen natürlich gern Jugendliche mit von der Partie sein. Komm einfach mal vorbei. Oder hast Du Fragen? […]... Read More

Bootshaus

Das Bootshaus unseres Vereins findest Du an der Elbuferstraße Nr. 39 in Geesthacht. Kommst Du die Elbe abwärts gepaddelt, siehst Du das Bootshaus bei km 582,3   auf dem rechten Ufer. Koordinaten: 53° 25′ 16″ Nord; 10° 23′ 17″ Ost Das Bootshaus ist – neben dem Bootslager – im Erdgeschoß ausgestattet mit einer Pantry, einem Aufenthaltsraum […]... Read More
Schilf_und_Ast

ÖSiKa

Ein Wochenende rund um Ökologie und Sicherheit im Kanusport Eine Veranstaltung des Kanu-Club Geesthacht Erlebnis Natur – natürlich Erleben      Inhalte: Führungsfahrt in einem abwechslungsreichen Paddelrevier Erläuterungen zum Verständnis für und zum Verhalten in der Natur Diavorträge zu Ökologie und Sicherheit im Kanusport Gespräche rund um das Paddeln    Ziele: Verbesserung des umweltbewussten Verhaltens […]... Read More

Kinder und Jugend

Das Hauptziel der Jugendarbeit ist der Spaß am Kanusport in der Gemeinschaft. Um die Gemeinschaft zu stärken finden auch Sport fremde Aktivitäten statt. Der Spaß soll stets im Vordergrund stehen. Da die Sicherheit im Sport aber auch beim Spaß an erster Stelle steht, sind alle Kinder und Jugendliche gemäß Vereinssatzung verpflichtet, beim Paddeln Schwimmwesten zu […]... Read More